AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Nachrichten aus den Dekanaten

16.05.2022 jdiel

Pfarrerin Dagmar Sydow verabschiedet

Pfarrerin Dagmar Sydow wurde als Pfarrerin der Evangelischen Friedenskirchengemeinde Mainz-Mombach verabschiedet. Aus gesundheitlichen Gründen kann sie das Amt nicht weiter ausführen. Sechs Jahre wirkte sie gemeinsam mit Pfarrerin Ilka Friedrich in dem Mainzer Stadtteil und blickt dankbar auf die Zeit zurück.

13.05.2022 jdiel

Zwischen Haushalt und Sparprozess

Die Frühjahrssynode des Evangelischen Dekanats Mainz tagte in der Evangelischen Auferstehungsgemeinde. Im Mittelpunkt standen die Verabschiedung des Haushalts 2022 und die Gestaltung des ekhn2030 Prozesses.
Pfarrerin Ruth Drach

10.05.2022 ysch

Wir sind für alle Menschen da

Sie war die erste Militärpfarrerin in Deutschland, hat 21 Jahre lang als Schulpfarrerin an der Berufsbildenden Schule in Worms gearbeitet und ist nun als evangelische Klinikseelsorgerin am Wormser Klinikum tätig: Am vergangenen Sonntag wurde Pfarrerin Ruth Drach von Dekanin Jutta Herbert in ihren Dienst eingeführt.

10.05.2022 h_wiegers

Er bringt die Katharinenkirche zum Klingen

Nach 30 Jahren im Dienst für die Kirche, zunächst als Kantor und Organist der Katharinenkirche und als Dekanatskantor, dann auch als Propsteikantor für Rheinhessen und Nassauer Land, lässt den Oppenheimer Propsteikantor Ralf Bibiella die Begeisterung für die Musik, für "seine" Woehl-Orgel und die Katharinenkirche in Oppenheim bis heute nicht los.
Kirchtürme Kirchengemeinden Dekanat Ingelheim-Oppenheim

09.05.2022 b_leone

Verstärkung gesucht!

Das Evangelische Dekanat Ingelheim-Oppenheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Gemeindepädagog*in oder Gemeindediakon*in oder Sozialpädagog*in bzw. Sozialarbeiter*in mit gemeindepädagogisch-diakonischer Qualifikation (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 100 %, unbefristet. Das Dekanat und das gesamte gemeindepädagogische Team freuen sich auf Sie und Ihre Bewerbung bis zum 15.6.2022.

05.05.2022 jdiel

„Ehrenamt ist Glück und gibt Glück“

Die Evangelische Kirche Mainz feierte ihren 220. Geburtstag. In diesem Rahmen wurde Dr. Birgit Pfeiffer nach 18 Jahren als Vorsitzende der Mainzer Dekanatssynode verabschiedet. Mit der Gutenberg-Plakette der Stadt Mainz und der Capito-Medaille des Evangelischen Dekanats wurde sie für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement geehrt.

05.05.2022 ysch

Bleibt die christliche Friedensethik auf der Strecke?

Von Stahlhelmen, die per Reisebus von Deutschland in die Ukraine transportiert wurden, bis zur Forderung nach schwerem Geschütz vergingen nur wenige Wochen. Im Rahmen einer abendlichen Andacht in der Wormser Magnuskirche gingen die Initiator:innen dieses politischen Nachtgebets der Frage nach, wie die Gratwanderung gelingen kann, zwischen dem Hinhalten der „anderen Wange“ und der Gegengewalt als Antwort auf den Angriff auf die Ukraine.
Dekanatsfests Ingelheim-Oppenheim

02.05.2022 h_wiegers

Eine "Himmlische Party" für Ehren- und Hauptamtliche

Am 10. Juli, ab 16:00 Uhr, feiert das Evangelische Dekanat Ingelheim-Oppenheim für seine Ehren- und Hauptamtlichen eine "Himmlische Party" im Rosengarten vor der Burgkirche Ingelheim – mit Begegnung und Austausch, Kaffee und Musik, Kunst, Infoständen und Mitmachaktionen. Als i-Tüpfelchen obendrauf tritt um 19:00 Uhr abends das Kirchenkabarett "Duo Camillo" auf.

02.05.2022 mz_lutz

„Familie im Fokus“

Bwährte und neue Angebote zur Begegnung und Beratung auf dem Mainzer Lerchenberg. Um vor Ort Familie in den Fokus zu nehmen werden etablierte Angebote ergänzt durch weitere Gruppen, Gespräche oder ein Gutscheinsystem.

29.04.2022 h_wiegers

Ein streitbarer Protestant im besten Sinne

Der frühere DSV-Vorsitzende des Dekanats Ingelheim, Mitglied des EKD-Kirchentagspräsidiums, langjährige Kirchenvorstand, Initiator der Jugenheimer Martinskirchengespräche und Mitbegründer der Flüchtlingsinitiative "Willkommen im Dorf", der ZDF-Fernsehjournalist Uli Röhm, ist in Jugenheim im Alter von 76 Jahren verstorben.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top