AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Nachrichten aus den Dekanaten

20.02.2020 jdiel

Gedenken an Hanau

Nach dem entsetzlichen Terror in Hanau sind auch während der Mainzer Fastnacht unsere Gedanken und Gebete bei den Menschen dort. Wir denken besonders an die Toten, die Verwundeten und alle, die trauern. Gott, lass uns einander beistehen!

18.02.2020 jdiel

"Helau!"

"Humor ist Meenzer Lebensart, mit Herz und Toleranz gepaart!" - in diesem Sinne wünscht das Evangelische Dekanat allen Närrinnen und Narren tolle Fastnachtstage!

17.02.2020 jdiel

Weltgebetstag der Frauen 2020 aus Simbabwe

„Steh auf und geh“ lautet das Thema des Weltgebetstages 2020, der von Frauen aus Simbabwe vorbereitet worden ist und am Freitag, den 6. März in vielen ökumenischen Gottesdiensten weltweit gefeiert wird. Auch in Mainz und den rheinhessischen Dekanaten finden überall Gottesdienste statt.

07.02.2020 h_wiegers

Chancen und Gefahren der Digitalisierung

Den Fragen, was zunehmende Digitalisierung für den Menschen bedeutet, und wie sich Christen zu dieser Entwicklung verhalten sollten, ging Kirchenpräsident Dr. Volker Jung auf Einladung der Binger Volkshochschule in einem Vortrag an der TH Bingen nach.

06.02.2020 jdiel

Tanzen gegen Gewalt

Gewalt gegen Frauen sind auch in Deutschland ein alltägliches Phänomen. Am Valentinstag protestierten in Mainz hunderte Menschen im Rahmen der weltweiten Aktion „One Billion Rising“ mit einem gemeinsam einstudierten Tanz gegen die weit verbreitete Frauenfeindlichkeit.

06.02.2020 jdiel

Wahl in Thüringen

"Zorn, Fassungslosigkeit, Entsetzen. Schwarzer Tag in Thüringen.", so postet der Evangelische Kirchenkreis Erfurt und zeigt die spontane Demo vor dem Landtag und der Staatskanzlei. Das Evangelische Dekanat Mainz steht an der Seite des Partnerkirchenkreises und wünscht ihm in diesen Tagen, die Klarheit brauchen, den göttlichen Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit! (2. Tim. 1,7)

04.02.2020 jdiel

Dem Wort Gottes verpflichtet

Am 7. Februar 1960 wurde die im Zweiten Weltkrieg völlig zerstörte Altmünsterkirche in Mainz wieder eingeweiht. Mit einem Festgottesdienst unter Mitwirkung von Propst Dr. Klaus-Volker Schütz feiert die Gemeinde ihr 60-jähriges Kirchenjubiläum am Sonntag, 16. Februar, um 10 Uhr und lädt zum kollektiven Erinnern ein.

04.02.2020 jdiel

„Kirche muss zu den Menschen kommen“

Adrian Ladner ist neuer Pfarrer der Pfarrstelle West in Mainz-Hechtsheim. Gemeinsam mit Pfarrerin Sabine Feucht-Münch wird er in Hechtsheim das Gemeindeleben gestalten.
stilisierter grüner Fußabdruck mit Text Autofasten von 4. 3. bis 4.4. 2020 und Wegweiser mit Internetadresse www.autofasten.de

29.01.2020 zgv

Autofasten 2020. Mach mit!

Die Aktion Autofasten der evangelischen Landeskirchen und katholischen Bistümer ruft auch in diesem Jahr von 4. März bis 4. April 2020 dazu auf, das Autofahren zu reduzieren.

29.01.2020 h_wiegers

„Zusammen ist man weniger allein“

Was kann man sich vom gemeinschaftlichen Wohnen der Beginen des Mittelalters für das heute wieder angestrebte generationsübergreifende Wohnen abschauen? Ein Reiseangebot des Evangelisches Dekanates Ingelheim-Oppenheim spürt traditionellen Wohnformen, deren Ziel Spiritualität und Gemeinschaft in Belgien nach. Übernachtet wird in einem Karmeliterkloster aus dem 17. Jahrhundert.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top