AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Nachrichten aus den Dekanaten

Jugendhaus - Sommerferienprogramm Bogenschießen

28.07.2022 b_leone

Mit Pfeil und Bogen

Was ein Recurvebogen, ein Nockpunkt und Wurfarme sind, das haben zehn sportbegeisterte Jugendliche gleich in der ersten Ferienwoche beim Schnupperworkshop Bogenschießen in Oppenheim herausgefunden. Luftballon- und Weitschießen standen als Spaßfaktor natürlich auch auf dem Programm. Das Fazit trotz so einiger Herausforderungen an Konzentration und Körperspannung: "Wir kommen wieder!"

22.07.2022 h_wiegers

2023: Der Zauber von Taizé

Für das Jahr 2023 bieten Pfarrer Simon Ahäuser und Gemeindepädagogin Margarete Ruppert vom 20.8. bis zum 27.8.2023 für Jugendliche ab 15 Jahren wieder eine Fahrt nach Frankreich zur "Communauté de Taizé" an.

21.07.2022 becrima_g256

Fröhliches Tauffest begeistert Klein und Groß

Erstmals hatten die drei evangelischen Kirchengemeinden in und rund um Diez zu einem gemeinsamen Tauffest in die Lahnanlagen eingeladen. Das Mega-Event von St. Peter-, Stiftskirchen- und Jakobusgemeinde, mit dem um Gottes Segen und Schutz gebeten wurde, bereitete trotz mancher Herausforderung Klein bis Groß sehr viel Freude.

20.07.2022 h_wiegers

Rheinhessische Union von 1822 macht Mut für die Zukunft

In Zeiten des Umbruchs an frühere Um- und Aufbruchszeiten zu erinnern, inspiriert, gibt dem eigenen Handeln neue Perspektiven. Genau dies hatten die von der Evangelischen Propstei Rheinhessen und Nassauer Land und seinen vier rheinhessischen Dekanaten organisierten Feierlichkeiten zum 200-jährigen Jubiläum zum Ziel.

19.07.2022 h_wiegers

"Unser Auftrag als Christenmenschen ist es, Neues zu wagen"

Mit einem zuversichtlichen Blick in die Zukunft: Festgottesdienst zur Amtseinführung der stellvertretenden Dekanin Julia Freund in Nieder-Olm
Infotreffen FacettNet-Webbaukasten

16.07.2022 b_leone

Digital-Café: Austausch, Vernetzung, Ideenschmiede

Das Digital-Café bietet ehren- und hauptamtlich Mitarbeitenden des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim die Möglichkeit einer dekanatsweiten Vernetzung zu digitalen Themen - für die eigene Arbeit, die eigene Kirchengemeinde oder für zukünftige Nachbarschaftsgruppen. Restart des Digital-Cafés: Do, 28.7., 11:00 bis 12:30 Uhr. Lesen Sie hier, wo und wie Sie teilnehmen können.
Drei Notebooks stehen nebeneinander.

14.07.2022 ysch

Regionales Kirchenparlament tagt digital

Kinder- und Jugendarbeit im Fokus. Luther- und Versöhnungsgemeinde bilden Nachbarschaftsraum. Wormser Hospiz öffnet im November

12.07.2022 h_wiegers

Mit einem Fest Brücken gebaut

Das Dekanat Ingelheim-Oppenheim ließ für und mit seinen Ehren- und Hauptamtlichen eine "Himmlische Party" im Ingelheimer Rosengärtchen der Burgkirche "steigen". Abschluss und Highlight bildete das Kirchenkabarett "Duo Camillo".

05.07.2022 h_wiegers

Erfolge in der KiTa-Arbeit und im ekhn2030-Prozess

"Kirche braucht Bewegung und Veränderung. Sie braucht geistige Weite, damit wir als Kirche den Herausforderungen der Zeit gut begegnen können", mit diesen Worten stimmte die stellvertretende Dekanin des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim, Pfarrerin Julia Freund, zu Beginn der der 3. Tagung der II. Synode des Dekanats die mehr als 70 per Zoom zugeschalteten Teilnehmenden dieses regionalen Kirchenparlaments auf die Themen des Abends ein.

04.07.2022 h_wiegers

"Unser kulturelles Gedächtnis braucht Erinnerung an mutige Menschen"

Ein wissenschaftliches Kolloquium erinnerte in der Mainzer Christuskirche an Pfarrer Dr. Wilhelm Jannasch, Gründungsdekan der Theologischen Fakultät Mainz, und seine Frau Elisabeth, die für ihren Widerstand gegen das NS-Regime und die Rettung zahlreicher Juden von der Jerusalemer Gedenkstätte Yad Vashem als "Gerechte unter den Völkern" aufgenommen wurden.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top