AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Orgelkonzert in der Silvesternacht

Kurs-Nr.: , 31.12.2021, Oppenheim

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 31. 12. 2021 22:00 – 23:30 Uhr

Ort Katharinenkirche, Katharinenstraße 1, 55276 Oppenheim

Kosten Kein Kartenverkauf; wir erbitten eine Spende am Ausgang.

Links https://katharinen-kirche.ekhn.de

Musik Dekanat Ingelheim-Oppenheim

B. Eßling

Längst ist es zu einer Tradition geworden, ohne die sich viele Menschen aus Oppenheim und darüber hinaus den Jahreswechsel nicht mehr vorstellen wollen: Das Orgelkonzert in der Silvesternacht.

Mit dem 1. Satz aus der Sinfonie Nr. 40 in g-moll von Wolfgang Amadeus Mozart eröffnen Katrin und Ralf Bibiella das Konzert mit einem der bekanntesten Orchesterwerke der Musikgeschichte, das in der differenzierten und einfühlsamen Bearbeitung für Orgelduo einen ganz eigenen Reiz erhält. Auch im 2. Satz von Beethovens 7. Sinfonie, der mit seinem prägnanten rhythmischen Motiv an einen Trauermarsch erinnert, entwickelt sich das Geflecht der Melodien auf der Orgel zu einem ganz neuen Hörerlebnis.

Mit ihren nahezu unbegrenzten Klangmöglichkeiten steht die Oppenheimer Woehl-Orgel in der Tradition der großen französischen Orgeln, wie sie in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entwickelt wurden und Organisten und Orgelkomponisten zu einer völlig neuen Klangsprache verhalfen. Erleben Sie Werke von Louis Vierne, Marcel Dupré und Gaston Litaize, deren „Präludien und Fugen“ in Titel und Kompositionsweise an das gemeinsame große Vorbild Johann Sebastian Bach anknüpfen, jedoch einzigartige Klangräume der modernen Orgelmusik eröffneten.

Von Bach selbst erklingt der 1. Satz aus seinem Brandenburgischen Konzert Nr. 5 in D-Dur. Ein lebhaftes, musikalisches Gespräch der Orchesterinstrumente im Original. In der Katharinenkirche ein virtuoser Dialog des Kantorenehepaares Katrin und Ralf Bibiella.

Ein festlicher Jahresausklang und Auftakt des Neuen Jahres gleichzeitig.

Kein Kartenverkauf; wir erbitten eine Spende am Ausgang.

Es gilt die Corona-Regel 2G+. D.h., wer geimpft, genesen oder tagesaktuell negativ auf das Virus getestet ist, kann das Konzert ohne Einschränkungen besuchen. Für nicht geimpfte, negativ getestete Personen gibt es allerdings, je nach aktueller Corona-Warnampel, eine Obergrenze.

Bitte bringen Sie einen Nachweis über Ihren Impf- bzw. Genesenenstatus oder Ihren tagesaktuellen Negativtest mit, da diese am Eingang kontrolliert werden. Schülerinnen und Schüler bis 18 Jahre bzw. bis zum Abitur oder Ausbildungsende bringen bitte ihren Schülerausweis bzw. ihr Testheft als Nachweis mit. Wir bitten im Interesse aller unserer Gäste um Verständnis, dass ein Einlass ohne Nachweis nicht möglich ist.

Bitte informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen und mögliche Änderungen auf unserer Homepage, https://katharinen-kirche.ekhn.de

Details

Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Oppenheim

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail kirchengemeinde.oppenheim@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
to top