AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Martinskirchengespräch zum Generationenkonflikt

Kurs-Nr.: , 21.01.2020, Jugenheim

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 21. 01. 2020 19:00 – 21:00 Uhr

Ort Evangelische Martinskirche Jugenheim, Kirchgasse 8, 55270 Jugenheim

Kosten Eintritt frei

Links

Bildung Toleranz Vortrag/Diskussion Politik und Gesellschaft Dekanat Ingelheim-Oppenheim Propstei Rheinhessen

H.Wiegers

"Lebenserfahrung verdient (keinen) Respekt?“ diesen provokanten Titel trägt das erste Jugenheimer Martinskirchengespräch des Jahres 2020. Im Mittelpunkt der am 21. Januar um 19:00 Uhr stattfindenden Diskussionsrunde wird das Spannungsverhältnis der Generationen untereinander stehen. Wieder einmal hat das Organisationsteam der mittlerweile renommierten Veranstaltungsreihe in der evangelischen Martinskirche in Jugenheim prominente Gäste auf das Podium eingeladen:  Da ist zum einen Kurt Beck, ehemaliger Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz, und zum anderen Maurice Conrad, einer der Initiatoren der Fridays-For-Future-Bewegung in Rheinland-Pfalz und das bisher jüngste Mitglied im Mainzer Stadtrat. Prof. Dr. Gregor Daschmann, Dekan des Fachbereichs Sozialwissenschaften, Medien und Sport, Politikwissenschaftler und Psychologe an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, der früher für den SWR und das ZDF gearbeitet hat, soll als Kommunikationswissenschaftler die Diskussionsbeiträge der beiden Politiker einordnen.

„Welches Wissen und welche  Lebenserfahrung der Älteren hilft Jüngeren bei der politischen Arbeit oder müssen die Jungen alle Fehler selbst machen, um daraus zu lernen? Haben die Alten immer recht und was können Junge von den Alten lernen? Was benötigt man um Zukunft zu gestalten? Braucht es Lebenserfahrung um gute Politik zu machen?“ das sind einige der Fragen, die die beiden Moderatoren, Hanna Zimmermann, Moderatorin von ZDF-Nachrichtensendung heute-plus, und der Fernsehjournalist Uli Röhm, stellen wollen. Traditionell sind die Besucherinnen und Besucher der Veranstaltung und die Referenten im Anschluss an das Martinskirchengespräch eingeladen, bei einem Glas Wein weiter zu diskutieren. Der Eintritt ist frei.

Details

Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Jugenheim

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail kirchengemeinde.jugenheim-rhh@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
to top