AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Kleine Harmonie in der Katharinenkirche

Kurs-Nr.: , 19.01.2020, Oppenheim

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 19. 01. 2020 17:00 – 19:00 Uhr

Ort Katharinenkirche, Katharinenstraße 1, 55276 Oppenheim

Kosten Abendkasse 14 Euro/ermäßigt 10 Euro; Vorverkauf 12 Euro/8 Euro

Links https://katharinen-kirche.ekhn.de

Musik Dekanat Ingelheim-Oppenheim

B. EßlingOppenheim

Die Kleine Harmonie Oppenheim ist am Sonntag, 19. Januar, um 17 Uhr zu Gast in der Katharinenkirche. Im Mittelpunkt des unter Chorleiterin Eva Leonardy entstandenen Programms stehen zwei Kompositionen des englischen Komponisten Bob Chil-cott, „Five Days that Changed The World“, ein modernes Oratorium, und „A Little Jazz Mass“, eine moderne Messe.

Während die geistliche „Jazz Mass“ sich in den Harmonien der Musik und des Gesanges ausdrückt und die liturgischen Elemente des Gottesdienstes beinhaltet, stellt „Five Days that Changed The World“ die Vertonung von fünf Tagen dar, die unsere Welt und unser Leben geprägt und verändert haben. Die Zuhörer erleben auf musikalische Art die „Erfindung des Buchdrucks“, die „Abschaffung der Sklaverei“, den „Ersten Motorisierten Flug“, die „Entdeckung des Penicillins“ und schließlich den „Ersten Mann im Weltraum“. Beide Werke bezeugen das Vorhaben des Chores, neue Wege im Chorgesang zu gehen. Klavier, Pauken und Schlagzeug bilden die instrumentale Unterstützung.

Ergänzt wird das Programm durch ein Werk Antonin Dvoraks, „Goin‘ Home“ aus seiner 9. Sinfonie, arrangiert von William Arms Fisher. Weitere bekannte Stücke wie das „Abendlied“ von Josef Rheinberger, „Deep River“, „Engel“ arrangiert von Oliver Gies, sowie „All Praise To Thee, My God This Night“ von Th. Kern und „JERUSALEM“ von C. Hubert H. Parry runden das vielseitige, moderne Programm ab.

Details

Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Oppenheim

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail stadtkirche.oppenheim@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
to top